Royal Ran­ger – Stamm 568 Soh­land a. d. Spree

Je­den Mon­tag (Kund­schaf­ter 9-11 Jahre) und Frei­tag (Pfad­fin­der/Pfad­ran­ger 12-17 Jahre) von 15.30 – 18.30 Uhr und je­den Sams­tag (Ent­dec­ker/For­scher 4-8 Jahre) von 10 – 13 Uhr tref­fen wir uns auf der Ran­ger-Wie­se hin­ter der Scheu­ne am JuHa. Wir ha­ben aber auch ein schö­nes ei­ge­nes Quar­tier im Ju­gend­haus, wo wir bei sehr schlech­tem Wet­ter zu­sam­men kom­men kön­nen.
Al­le Jung­en und Mäd­chen ab 6 Jah­re sind herz­lich will­kom­men mit­zu­ma­chen, egal ob mit oder oh­ne kirch­li­chem Hin­ter­grund. Auch die El­tern dür­fen bei der Pfad­fin­de­rei mit rein­schnup­pern.
Au­ßer vie­ler tol­ler Spie­le ler­nen wir viel über die Na­tur und bau­en Hüt­ten mit Holz und Seil, ler­nen da­zu Kno­ten zu ma­chen, aber auch sel­ber un­ser Es­sen zu ko­chen, Ers­te Hil­fe und Zel­te auf­bau­en und ge­nie­ßen auch re­gel­mä­ßig ein ge­müt­li­ches La­ger­feu­er.

Ro­yal Ran­gers sind viel drau­ßen. Des­halb tref­fen wir uns auch bei je­dem Wet­ter. Als Pfad­fin­der sind wir »al­le Zeit be­reit«. Du soll­test also wit­te­rungs­ge­recht ge­klei­det sein, wenn du uns be­suchst und Pro­vi­ant und was zu Trin­ken im Ruck­sack da­bei ha­ben.





Stammgründung

Be­ein­druc­kend – so vie­le Leu­te – Ge­mein­de­mit­glie­der und Be­su­cher, al­le Ran­ger mit ih­ren El­tern und Ran­ger von be­freun­de­ten Stäm­men aus Baut­zen, Dres­den und Herrn­hut – der Saal war voll! Sie wa­ren al­le Zeu­gen ei­nes be­son­de­ren Er­eig­nis­ses: Die Evan­ge­li­sche Frei­kirche Soh­land hat jetzt of­fi­ziell ei­nen ei­ge­nen Ro­yal Ran­ger-Stamm!! Da­zu ge­hört die Num­mer 568. Für uns Ran­ger klingt das wie Mu­sik in den Oh­ren, noch kein Jahr waren wir un­ter­wegs und jetzt ha­ben wir uns die­se be­gehr­te Zahl be­reits ver­dient. Man kann uns auf der Kar­te fin­den!
21 Kin­der kom­men zu den Ran­ger-Treffs und sie­ben tol­le Lei­ter ma­chen wö­chent­lich Zeit frei, um die­ser Trup­pe Spaß und Aben­teu­er zu bie­ten. Zu­sam­men sind wir, mit Got­tes Hil­fe, un­ter­wegs. Und dann fei­ert man!
Un­se­rer Re­gio-Lei­ter, Al­we Her­zog, war ge­kom­men und hat ei­ne lehr­rei­che Pre­digt über Bar­tho­lo­me­us ge­hal­ten, um uns zu er­mu­ti­gen, an et­was grö­ße­res zu glau­ben, vor­be­rei­tet zu sein, den Mo­ment des Le­bens zu nut­zen, be­reit zu sein, dranzublei­ben, ob­wohl es manch­mal schwie­ri­ge Si­tua­tio­nen gibt und blei­bend auf Je­sus zu ver­trau­en. Mit ei­nem Zei­chen­spiel mach­te er zum Schluss deut­lich, dass es wich­tig ist, »out of the box« zu den­ken, um neue We­ge ent­dec­ken zu kön­nen. Sei bereit, Jesus nach­zu­fol­gen und dich auf Aben­teu­er mit Ihm ein­zu­las­sen!

Dann war die of­fi­ziel­le Über­ga­be der An­er­ken­nungs-Ur­kun­de.
Aus der Region hat­te er ein Ge­schenk mit­ge­bracht: zwei Bei­le, ein klei­nes und ein großes, wo­mit, nach der Werk­zeug­prü­fung, je­den Tag Holz ge­hackt wer­den kann.
Nach dem Got­tes­dienst gab es Kaf­fee, Ku­chen (vielen Dank lie­be Bäc­ker!!), lec­ke­re Ran­ger-Waf­feln und herr­li­che Sup­pe!! Drin­nen und drau­ßen konn­ten Kin­der noch bei Ran­ger­spie­len mit­ma­chen und je­des Kind durf­te ei­nen Ran­ger-Luft­bal­lon mit nach Hau­se neh­men.

Es war ein sehr schö­ner fest­li­cher Tag. Ein schö­ner An­fang als Stamm 568! (Fest­got­tes­dienst am 16.02.2020)

Liebe Grüße und gut Pfad mit Je­sus wünscht

Qui­ri­ne Se­bel (Stamm­leiter)

Kon­takt über Qui­ri­ne Se­bel
E-Mail senden
Handy/WhatsApp: +49 (0)163 – 3 85 07 63

Adresse Quartier:
Ger­hart-Haupt­mann-Straße 11, 02689 Soh­land a. d. Spree

Konto­ver­bindung:
Bank: Volks­bank Dres­den-Baut­zen
Kon­to­in­haber: Ev. Freikirche Sohland
IBAN: DE37 8509 0000 5536 5710 02
Ver­wen­dungs­zweck: Royal Rangers Sohland